Ein Universal-Genie auf kleinem Raum

Minitron

Ein Universal-Genie auf kleinem Raum. Die Minitron ist in Sachen Kapazität die kleine Schwester der Multitron, jedoch mit denselben vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten für mikrobielle, tierische und pflanzliche Zellkulturen.

Minitron


Für alle Arten von Organismen
Zweifach stapelbar: Platzsparend bei hohem Ertrag

Optional

Anzahl Einheiten
Schüttelhub
Ausstattung
  • Kühlung
  • CO2-Regelung
  • Befeuchtung
  • LED-Beleuchtung
Ich interessiere mich für:
  • Automatisches Feeding
  • Online Biomasse Monitoring
  • Bioprozess Software
  • Qualifizierung

Konfigurationsvorschlag
Bitte senden Sie mir ein unverbindliches Angebot.

Zweifach stapelbar: Platzsparend bei hohem Ertrag

Unsere Schüttler finden auch bei engen Laborverhältnissen Platz – das praktische Design und die kompakten Abmessungen machen es möglich. Dank des modularen Aufbaus können Sie zudem auf dem Boden, auf dem Labortisch oder zweifach gestapelt betrieben werden.

Sauber und Sicher

Sauberkeit und Sicherheit sind im Labor essentiell. Deshalb sind unsere Schüttler auf Hygiene und Schutz optimiert. Abgerundete Ecken im Innenraum und glatte Oberflächen erlauben eine einfache und gründliche Reinigung.

Features

Gehäuse
  • Hoher Innenraum für 5 L Erlenmeyerkolben
  • Auf Boden, Tisch oder 2-fach gestapelt
  • Bodenwanne für einfache Reinigung
  • Antrieb
  • Leistungsstark mit dynamischer Balancierung
  • Schüttelfrequenz 20 – 400 min-1
  • Leise und vibrationsfrei ohne Eingriffe
  • Präzise Drehzahlregelung
  • Wasserdicht
  • Bedieneinheit
  • Touch-Controller mit separatem Anzeigefeld für optimale Übersicht
  • Einfache Handhabung durch intuitive Bedienung
  • Präzise Steuerung und Kontrolle
  • Integrierter Timer
  • Kabellose Datenübertragung zur Anbindung von eve®
  • Kühlung
  • Empfohlen für Sollwerte von weniger als 5 °C über Raumtemperatur
  • FCKW-frei
  • Abmessung (B x T x H) 800 mm x 623 mm x 700 mm
    Anzahl Ansätze 105
    Volumen 6 l
    Maximale Beladung 12 kg
    Maximale Erweiterung Stapelbar bis zu 2 Einheiten
    Drehzahl 20–400 min-1 abhängig von Beladung und Stapelung
    Schüttelhub 25 mm / 50 mm
    Temperatur

    5 °C über RT bis 65 °C
    16 °C unter RT bis 65 °C mit Kühlung
    Minimaltemperatur 4 ° C

    Standardparameter Temperatur, Drehzahl, Timer
    Optionale Parameter Kühlung, Luftfeuchtigkeit, CO2, Lichtintensität
    Luftfeuchtigkeit (rF) bis zu 85% nicht kondensierend
    Stromversorgung 115/230 V ± 10%, 50/60 Hz
    Minitron
    Abmessung (B x T x H) 800 mm x 623 mm x 700 mm
    Anzahl Ansätze 105
    Volumen 6 l
    Maximale Beladung 12 kg
    Maximale Erweiterung Stapelbar bis zu 2 Einheiten
    Drehzahl 20–400 min-1 abhängig von Beladung und Stapelung
    Schüttelhub 25 mm / 50 mm
    Temperatur

    5 °C über RT bis 65 °C
    16 °C unter RT bis 65 °C mit Kühlung
    Minimaltemperatur 4 ° C

    Standardparameter Temperatur, Drehzahl, Timer
    Optionale Parameter Kühlung, Luftfeuchtigkeit, CO2, Lichtintensität
    Luftfeuchtigkeit (rF) bis zu 85% nicht kondensierend
    Stromversorgung 115/230 V ± 10%, 50/60 Hz
    Selbst bei der maximalen Belastung mit einem Kulturvolumen von insgesamt 7,5 l überzeugt die Minitron durch einen vibrations- und geräuscharmen Betrieb.
    Dr. Daniel Brücher - Product Specialist Shakers, INFORS HT

    Haben Sie Fragen zu unseren Produkten, Services oder unserem Unternehmen?

    Hinterlassen Sie uns eine Nachricht, wir melden uns bei Ihnen.

    Kontaktieren Sie uns

    Simon Egli - Leiter Verkauf