home

Benutzer Login

Der INFORS HT Gas Analyser wurde speziell für die Abgasanalayse in Bioprozessen entwickelt.
Die gesammelten O2- und CO2-Daten können für Stoffwechselstudien oder zur Regelung von Bioprozessen verwendet werden.

Die nahtlos in Ihren Bioreaktor integrierte CO2- oder O2-Analyse ermöglicht es Ihnen, direkt während dem Bioprozess Rückschlüsse auf den Zustand einer Kultur zu erhalten. Über die Iris-Software können Parameter wie z. B. die CO2-Bildungsrate (CER), die O2-Aufnahmerate (OUR) und daraus der Respirationsquotient (RQ) berechnet werden.

Damit können Bioprozesse gezielt gesteuert, bestimmte Stoffwechselzustände gehalten und damit O2- oder Substratlimitationen verhindert werden.

INFORS HT Gas Analyser BlueSens Gassensoren
O2-Analyse 0 – 25% 0,1 – 25% oder 1 – 50%
CO2-Analyse 0 – 10% 0 – 10% oder 0 – 25%
Genauigkeit O2: +/- 2% f.s.* (entspr. +/- 0,5% absolut)
CO2: +/- 0,5% f.s.* (entspr. +/- 0,05% absolut)
+/- 0,2% f.s.* +/- 3% reading
Durchflussrate ab 0,5 l/min unabhängig von Durchflussrate
Einbindung Separates Gerät, kann auch mit
anderen Bioreaktoren genutzt werden
Integriert in Bioreaktor
Multiplexer Ja Nein
Service 1 x/Jahr 1 x/Jahr
Konfiguration Immer komplett, O2 & CO2 Individuell

* f.s. = full scale, d.h. Fehler bezogen auf den maximalen Messbereich

Anwendungen:
  • CO2-Analyse
  • O2-Analyse
  • Stoffwechselanalyse und Bioprozesssteuerung
  • Berechnung der Wachstumsrate (µ)
  • Berechnung der CO2-Bildungsrate (CER)
  • Berechnung der O2-Aufnahmerate (OUR)
  • Berechnung der O2-Transferrate (OTR)
  • Berechnung der CO2-Transferrate (CTR)
  • Verlaufsbeobachtung von Abbauraten (Bioremediation)
2012 © by Infors AG | Impressum