home


Produktbeschreibung Single-Use Vessel Option

Mit der Labfors 5 Cell Basiseinheit können tierische Zellen im "MobiusTM CellReady 3L Single-Use Bioreactor" für Arbeitsvolumen von 0,9 - 2,4 l flexibel kultiviert werden.

Durch eine einfache Anbindung der magnetischen Antriebskupplung, der angepassten Heizmatte und der Standard-pH- und -pO2-Sensoren wird der CellReady mit der Basiseinheit verbunden. Eine Regelung der Parameter pH, pO2, Temperatur, Rührgeschwindigkeit und Begasung für den Prozess erfolgt über die Labfors 5 Cell Basiseinheit oder kann mit der Iris-Software gesteuert werden.

Eine flexible Begasung mit dem Gasgemisch Luft/O2/N2 für die pO2-Steuerung und CO2 zur pH-Regelung ermöglicht eine individuelle Versorgung des Kulturgefässes mit Sauerstoff und sorgt für einen stabilen pH-Wert.

Ein Wechsel von Glas- auf Einwegkessel ist mit derselben Basiseinheit möglich und erlaubt damit eine flexible Anwendung für Ihre Bioprozesse.
2012 © by Infors AG | Impressum