home


Die neue Minitron – Höchstleistung auf kleinem Raum

Minitron Inkubationsschüttler Mit der Lancierung des Inkubationsschüttlers Minitron knüpft INFORS HT an den weltweiten Erfolg der Multitron Inkubationsschüttler an. Die Minitron überzeugt mit platzsparenden Design und einem kraftvollen Antrieb. Selbst bei der maximalen Belastung mit einem Kulturvolumen von 7.5 l überzeugt die Minitron durch einen vibrationsarmen Betrieb. Die neue kabellose Datenübertragung erlaubt eine komfortable Aufzeichnung der Prozessdaten.

Weiterlesen...

Besuchen Sie uns an der Analytica 2014

Mit der Analytica 2014 steht die internationale Leitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie vor der Tür. Als besonderes Highlight werden wir Ihnen exklusiv unseren neusten Inkubationsschüttler vorstellen, in der Halle A3, Stand 412. Freuen Sie sich auf ein magisches Messeerlebnis vom 1. – 4. April in München.

Weiterlesen...

INFORS HT eröffnet neue Filiale in den USA

INFORS HT - Proud to be in the USA Am 1. Januar 2014 haben wir unsere neue Tochtergesellschaft in den USA eröffnet. INFORS HT wurde bislang in den USA durch einen Distributor vertreten. Ab Januar haben wir den INFORS HT Teil des lokalen US-Distributors übernommen, einschliesslich der bestehenden Produktionsstätte und einem Team von 19 erfahrenen Mitarbeitern.

Weiterlesen...

Iris 6 – Neue Parallel Bioprozess Kontrollsoftware

Iris 6 - Parallel Bioprozess Kontrollsoftware Mit Iris 6 bringt INFORS HT ein neues SCADA Softwarepaket für die Parallelbioprozess-Kontrolle auf den Markt. Iris 6 erscheint in einem neuen, frischen Look und erweitert eines der flexibelsten und benutzerfreundlichsten Bioprozesskontroll-Softwareprogramme auf dem Markt mit einer ganzen Reihe neuer Features. Eine Spezialversion zur Verwendung mit Multitron Inkubationsschüttlern ermöglicht eine umfassende Prozessvalidierung.

Weiterlesen...

Unsere Filialen im Web

Machen Sie sich ein Bild von den Websites unserer Filialen in Deutschland, UK, Frankreich, Benelux, Kanada und Südostasien:

Simultane Hydrolyse und Fermentation in einem System

Labfors 5 BioEtOH SSF-Bioreaktor Der Labfors 5 BioEtOH Bioreaktor (INFORS HT) wurde speziell für Forschung und Entwicklung im Bereich der Lignocellulose-Ethanol-Produktion entwickelt. Er kombiniert die bewährte Technologie eines mikrobiellen Bioreaktors mit einem innovativen neuen Rührsystem. Dadurch wird auch bei Feststoffen eine perfekte Durchmischung erreicht.

Die Ethanol Produktion aus lignocellulose-haltigem Ausgangsmaterial ist ein 2-Phasen-Prozess mit einer enzymatischen Hydrolyse zur Freisetzung des Zuckers und der eigentlichen Fermentation. Der Labfors 5 BioEtOH vereint diese Schritte in einem System.

Weiterlesen...

LabCIP - Reinigung und Sterilisation auf Knopfdruck

Labfors 5 mit LabCIP Mit dem Labfors 5 mit LabCIP lanciert die INFORS HT den ersten selbstreinigenden und selbststerilisierenden Tischbioreaktor der Welt. Durch den Einsatz des LabCIP kann der Labfors 5 Tischbioreaktor über Nacht automatisch gereinigt und sterilisiert werden. Dadurch reduziert sich die Downzeit auf ein Minimum, der Durchsatz kann bis zu verdoppelt werden und es bleibt mehr Zeit für die Forschung

Weiterlesen...

Terrafors-IS - In Situ Sterilisierbarer Feststoffbioreaktor

Terrafors-IS Feststoffbioreaktor Der INFORS HT Terrafors-IS ist optimiert für Forschung und Entwicklung von Feststoffprozessen wie Biokonversionen und die biologische Sanierung (Bioremediation) im Labormassstab. Eine aseptische Umgebung, umfassende Prozesskontrolle und einfache Handhabung machen den Terrafors-IS zur idealen Wahl im Labor. Erde, pflanzliche Materialien, Schlamm und Abwasser zählen zu den möglichen Substraten.

Der in-situ-sterilisierbare Terrafors-IS bietet eine standardisierte Lösung zur Fermentation von Feststoffen und halbfesten Substraten im Labor. Er erzeugt eine keimfreie Umgebung durch automatische Dampfsterilisation einer rotierenden Trommel.

Weiterlesen...

Celltron - Ihr Einstieg in die geschüttelte Zellkultur!

Celltron Tischschüttler INFORS HT lanciert mit der Celltron einen speziell für CO2-Brutschränke entwickelten Kleinschüttler. Der Schüttler ist optimal an die korrosiven Bedingungen im CO2-Schrank angepasst und erlaubt somit den Einstieg in die geschüttelte Zellkultur. Der Clou an der ganzen Sache: Durch den minimalen Energieverbrauch von unglaublichen 4 Watt gibt der Schüttler praktisch keine Wärme ab und ermöglicht so konstante Temperaturen im Brutschrank!

Weiterlesen...

Die Neue Multitron Pro – Intuitive Bedienung & einzigartige Performance

Multitron Pro Inkubationsschüttler Die INFORS HT präsentiert mit der Multitron Pro den Nachfolger des weltweit bekannten Inkubationsschüttlers Multitron 2. Die neue Version besticht durch eine intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche mit einem Touch Controller und noch besserer Performance. Mit einer Vielzahl an Optionen kann die Multitron Pro individuell für Ihre Anwendung konfiguriert werden.

Die Multitron Pro ist der Nachfolger des Inkubationsschüttler Multitron 2 der INFORS HT. „Der Schwerpunkt der Weiterentwicklung lag dabei klar auf Benutzerfreundlichkeit, Design und Performance“, sagt Dr. Daniel Brücher, verantwortlicher Produkt Manager Schüttler.

Weiterlesen...

2012 © by Infors AG | Impressum