home

Kontakt

  • Infors AG
    Rittergasse 27
    CH - 4103 Bottmingen
    Schweiz

  • T +41 (0)61 425 77 00
  • F +41 (0)61 425 77 01
  • info@infors-ht.com


Zellkultivierung



Die Kultivierung von tierischen oder pflanzlichen Zellen liefert einerseits wichtige Erkenntnisse in der Medizin und Forschung. Andererseits werden grosse Mengen diagnostischer, therapeutischer oder pflanzlicher Produkte hergestellt, wie beispielsweise:

  • Rekombinante Proteine
  • Monoklonale Antikörper
  • Viren und Impfstoffe für die pharmazeutische Industrie
  • Pflanzliche Sekundärstoffe für die Kosmetikindustrie

Die INFORS HT Inkubationsschüttler und Bioreaktoren erfüllen die hohen Anforderungen zur Zellkultivierung einzigartig und individuell für:

  • Säugerzellen (CHO, BHK, Hybridoma,usw.)
  • Insektenzellen (Sf9, HiFive, usw.)
  • Pflanzenzellen (BY-2, Hairy Roots, usw.)

Ob scherstress sensitive Organismen oder Zellkulturen mit besonderem Sauerstoffverzehr, für eine präzise und reproduzierbare Zellkultivierung bieten beispielsweise angepasste Begasungsstrategien optimale Wachstumsbedingungen der Zellen. Eine homogene Temperaturverteilung innerhalb einer Kultivierung, stellt ein wichtiges Kriterium für die sensiblen Zellen dar und wird durch ein scherarmes Mischungsprinzip unterstützt. Das vergleichsweise zu Mikroorganismen langsame Wachstum der Zellkulturen erfordert besondere Anforderungen an die Sauberkeit und aseptische Anwendung beim Arbeiten mit Zellkulturen. Der Super Safe Sampler für Tischbioreaktoren bietet beispielsweise hier eine ideale Lösung zur täglichen Probenahme.

Die autoklavierbaren oder in-situ sterilisierbaren Kultivierungssysteme von INFORS HT bieten dabei höchste Produktqualität und eine präzise Bioprozesskontrolle. Kultivierungsstrategien von Batch, über Fed-Batch bis zu kontinuierlichen Perfusionskulturen mit intelligenten Feeding-Strategien, garantieren beste Voraussetzungen für erfolgreiche Zellkultivierung.


Bioreaktoren für die Zellkultivierung



Multifors 2 Cell Labfors 5 Cell Techfors-S Cell Techfors Cell
Multitfors 2 Cell
0.5 - 1 l
Labfors 5 Cell
1.2 - 10 l
Techfors-S Cell
5 - 30 l
Techfors Cell
20 - 750 l





Einweg - Kultivierungssysteme im Inkubationsschüttler

Single-use Systeme, auch als Disposables bekannt, sind Gefässe zum einmaligen Kultivieren von Zellen. Für den Einsatz im Inkubationsschüttler wird weltweit ein breites Spektrum an unterschiedlichsten Kultivierungsbehältern angeboten. Von Mikrotiterplatten (Volumen < 1 ml), über verschiedene Schüttelkolben bis zu einer 10 l Batchkultur mit der ShakerBag Option bietet der Inkubationsschüttler Multitron Cell einzigartige Vorteile.

Weiterlesen...

Single-use Bioreaktoren

Weltweit werden für die Zellkultivierung verschiedene Single-use Systeme mit Arbeitsvolumen von wenigen Millilitern bis zu mehreren Hundert Litern angeboten. Mit dem INFORS HT Labfors 5 Bioreaktor können Sie flexibel zwischen Glas- und Single-use Gefässen wechseln.

Weiterlesen...

2012 © by Infors AG | Impressum